17 Apr 2018
Basilika von Santa Maria im Portikus in Campitelli, Rom (Italien)

Der Erzbischof, Seine Eminenz, Monsignore Fisichella, präsidiert das Fest des Heiligen Johannes Leonardi im Heiligtum Santa Maria in Portico in Campitelli


Die Katholischen Templer nehmen am 80. Jahrestag der Heiligsprechung von San Giovanni Leonardi in der Basilika Santa Maria in Portico in Campitelli unter dem Vorsitz seines Erzbischofs und Präsidenten des Päpstlichen Rates zur Förderung der Neuevangelisierung teil .

Am 17. April 1938 ernannte Papst Pius XI. Den lukesischen Apotheker zum Heiligen, der der Beschützer der Apotheker wurde, der Gründer des Ordens der regelmäßigen Geistlichen der Muttergottes, der 1541 in Diecimo di Borgo a Mozzano geboren wurde.
non nobis Domine, non nobis, sed nomini Tuo da gloriam.