11 Mar 2018
Kirche von San Fermo, Verona (Italien)

Konferenz „Der Kult des Heiligen Leichentuchs und der Tempelritter von gestern und heute“


Im Auditorium der Kirche von San Fermo in Verona organisierten das Diözesanmuseum von Verona und die katholischen Templer eine außerordentliche Konferenz mit dem Titel "Der Kult des Heiligen Leichentuchs und der Templer von gestern und heute" mit einer besonderen Ausstellung einer 1 : 1 maßstabgetreue Kopie des Heiligen Leichentuchs, perfekt reproduziert. Über 170 Gäste waren anwesend, darunter Pater Codrera Gabriel von der orthodoxen Gemeinde, die Stadträte Neri und Zanotto sowie Vertreter der Wirtschafts- und Kulturwelt.
Redner: Mons. Maurizio Viviani, Direktor des Diözesanmuseums und Pfarrer von San Fermo, Fra Mauro Giorgio Ferretti, "Magister Templi“ Präsident der Katholischen Templer, und Dr. Camilla Camplani, eine Wissenschaftlerin des Christentums und der biblischen Archäologie.
Die Veranstaltung stand unter der Schirmherrschaft der Diözese und der Stadt Verona sowie der Region Venetien.
non nobis Domine, non nobis, sed nomini Tuo da gloriam